0 0
Artikel 0 von 0

Color Craft Säurefarbe 100 g Olive Green

Artikelnummer: Color Craft Olive Green
Gewicht: 0.1 kg
36,00 €
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Farbe Olive Green NEU Färben mit Color Craft Säurefarben

Für 100g Wolle benötigst du etwa 1g Farbpulver und 5ml klaren Haushaltsessig. Je nach Farbtiefe brauchst du auch etwas mehr Pulver. Möchtest du den Strang einfarbig färben musst du der Farbe noch 5g Salz zugeben, sonst ist das Salz überflüssig. 

Den Essig, das Salz und das Farbpulver rührst du mit heißem aber nicht mehr kochendem Wasser an. Für die Farbintensität ist die Menge des Farbpulvers entscheidend, nicht die Menge des Wassers. Die Wolle nimmt die Farbmoleküle aus dem Wasser auf. Das Wasser ist hinterher wieder klar.

Nach dem Anrühren der Farbe gibt es verschiedene Färbemethoden.

1. Färben im Kochtopf

Bei dieser Methode legst du den Strang in einen genügend großen Kochtopf mit der heißen Farbflotte. Die Wolle nimmt die Farbe aus dem Wasser auf. Bewege die Wolle zwischendurch vorsichtig in der Farbflotte, nicht zu heftig, damit die Wolle nicht verfilzt. Die Wolle kann im Kochtopf abkühlen. Du kannst den Strang auch in einen Kochtopf mit heißem Wasser geben und die Farbe mit einem Löffel auf die zu färbenden Stellen des Stranges geben. Da die Wolle die Farbe sofort aufnimmt, verlaufen die einzelnen Farben nicht ineinander.

2. Färben mit der Tropfmethode

Lege die Wolle ausgebreitet in eine Auflaufform und gib die Farbe mit einem Esslöffel oder einer Spritze auf die Stellen des Stranges, die du färben möchtest.

3. Tauchfärbeverfahren

Gib die Farbflotte in ein Glas und tauche den Teil der Wolle, den du färben möchtest in das Glas. Tauche die Wolle nicht zu lange hinein, sondern mache zwischendurch Stichproben, indem du die Wolle aus der Farbflotte nimmst. Die Farbe wird schnell zu grell. Nachfärben kannst du immer noch.

Für einfarbige Farbverläufe gibst du die Farbe in einen kleinen Eimer mit viel Wasser. Nun tauchst du die Wolle zu 1/4 in die Farbflotte und ziehst sie schnell wieder heraus. Dann tauchst die Wolle zur Hälfte in die Farbflotte und ziehst sie auch schnell wieder heraus. Nun tauchst du den Strang zu 3/4 und danach ganz in die Flotte.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.